vKontakte - ein russisches soziales Netzwerk als Alternative vkontakte.ru und vk.com

vKontakte (vkontakte.ru und vk.com) ist die russische Plattform und Facebook alternative es bedeutet auf Deutsch "In Verbindung" oder "In Kontakt" bleiben.

Das russisch-sprachige Online-Netzwerk "vKontakte" ist fast idendisch mit seinem kostenlosen Angebot von Facebook.com. Hier können registrierte Mitglieder auf vkontakte.ru ein Profil erstellen und Informationen und Neuigkeiten austauschen. Zusätzliche Funktionen bei vkontakte.ru und vk.com sind Gruppen-Diskussionsforen, Fotoalben erstellen, Audio- und Videofunktionen mit einer wahsinnig großen MP3 Mediathek und eine großen Vielzahl von Möglichkeiten zur Vernetzung zu anderen vk.com Mitgliedern, Freunden und Familie. Genutzt wird vKontakte hauptsächlich in Russland und der Ukraine. Der Seitenbetreiber sprach Ende 2014 bereits von über 300 Millionen registrierten Mitgliedern, hauptsächlich in Russland und Deutschland. vKontakte ist in ca. 30 Sprachen, unter anderem in russisch, deutsch und englisch verfügbar.

VKontakte Login

 

VK, ehemals VKontakte ist nach Facebook das zweitgrößte in Europa soziale Netzwerk. Und mit der aktuellen App scheint der Dienst alles richtig zu machen.

Ihr habt die Schnauze voll von Facebook, Google Plus & Co.? Oder steht euch der Sinn nach noch einem sozialen Netzwerk, in dem ihr interagieren und kommunizieren könnt? Dann könnt Ihr VKontakte mit der dazugehörigen neuen Android-App vielleicht dein Interesse wecken.

 

 

VKontakte: Ein Überblick

rsprünglich hörte das heute als VK bekannte soziale Netzwerk auf den Namen VKontakte. Verfügbar ist der Dienst in zahlreichen Sprachen, vor allem in russischsprachigen Ländern erfreut sich das Netzwerk aber größter Beliebtheit.

Wie auch bei vielen anderen sozialen Netzwerken können Mitglieder bei VKontakte mit Freunden und Bekannten in Kontakt treten, diesen Nachrichten privat oder öffentlich schicken, Gruppen selbst erstellen, öffentliche Seiten und Veranstaltungen anlegen, Bilder teilen und Personen darauf taggen, Videos und Audio abspielen und Browser-basierte Spiele spielen und es gibt eine riesengroße MP3 Datenbank bei der man kostenlos die neuesten Lieder hören kann.

Laut aktuellem Stand von März 2014 soll VK mehr als 300 Millionen aktive Nutzer haben, in Weißrussland ist die VK.com laut Alexa die populärste Webseite. Offiziell los ging es mit VKontakte im Oktober 2006, im Januar 2012 wurde dann auf die Domain und den Namen VK.com umgestiegen.

Ende März 2015 hat das soziale Netzwerk VKontakte eine von Grund auf neue App für Android entwickelt, mit der sich Nutzer noch besser und einfacher in Kontakt mit ihren Freuden setzen können. Das Konzept der App scheint dabei sehr gut aufzugehen, schaut man sich die Rezensionen der Nutzer an. So erhält die App eine Durchschnittbewertung von 4,3 von 5 Sternen. Im Vergleich: Facebook hat eine Wertung von 3,9 von 5 Sternen. VKontakte gibt es selbstverständlich kostenlos im Play -Store, schaut Euch die ganze Sache einfach mal an.

Vk.com – die bessere russische Facebook alternative

Über 300 Millionen Mitglieder weltweit hat Russlands größtes Social Network vk.com mittlerweile schon. Deutsche User reagieren jedoch sehr verhalten, registrieren sich zwar stellenweise bei vk.com, nutzen aber weiterhin lieber aktiv Facebook, während indes der neue VK-Account kaum beachtet wird. Dabei steht vk.com Facebook in nichts nach, birgt gar großeres Potential als Facebook.

Obgleich Facebook samt Konsorten seine User überwacht, Daten missbraucht, erforschen nur wenige User neue Alternativen wie vk.vom, denn gewohnte Komfortzonen verlassen Bürger bekanntermaßen äußerst ungern. Dabei bietet vk.com alles, was das Soziale Netzwerk-Herz begehrt, steht dank aktiver Entwickler keinesfalls still. Schlussendlich ist VKontakte deutlich übersichtlicher als Facebook, liefert zudem viel mehr Funktionen, wohingegen Facebook zunehmend sinnlose Erweiterungen einbaut, die mitunter Anwender verwirrt.

Anfangs waren die Ladezeiten der VKontakte-Server etwas langsam, mittlerweile sieht das anders aus, da VKontakte täglich optimiert. Ergo öffnen sich diverse Seiten quasi blitzartig. Vom Profilaufbau her wirkt VKontakte kompakt, nahezu aufgeräumt und stellt dennoch alle Funktionen zur Verfügung, welche auch die Facebook User kennen. Wer wechselt, muss demnach keinerlei Einschnitte in Kauf nehmen. Ganz im Gegenteil; VKontakte beinhaltet nämlich bessere APP-Entwicklungsmöglichkeiten. Außerdem kann jeder innerhalb seines Profils Umfragen erstellen was bei Facebook nicht funktioniert. Sie wollen nebenher Musik hören? Kein Problem, VKontakte schenkt Usern einen hauseigenen Audio-Bereich. Millionen Titel kann man sofort und kostenlos genießen.

Technisch herrscht keineswegs Stillstand. Gruppen sowie Seiten können Netzwerk-Mitglieder natürlich sehr schnell anlegen und zwar deutlich einfacher als bei Facebook. Daher spricht rein gar nichts gegen einen Social Netzwerk Umzug, eigentlich enorm viel dafür. Netzwerke wie Facebook dienen staatlicher Kontrolle, wodurch Menschen neben ihrer Privatsphäre gleichermaßen etliche Grundrechte konspirativ abtreten.

Meinung eines VK.com Users

Ich nutze es schon länger, die russische Variante von Facebook: vk.com

Anmelden, mit Handy einen Verifizierungscode erhalten und los gehts! Ich sehe da eigentlich nur Vorteile:

Super Musikdatenbank .mp3 alle for free
Videodatenbank, leider schlägt da auch die GEMA teilweise zu
Übersichtlich und keine nervige Werbung
Unter Settings kann man auch auf Deutsch umstellen

 

Nachteil ist eigentlich nur, dass kein Bekannter drauf ist aber ich nutze Facebook eh nicht, Zeitverschwendung

Meine eigene .mp3 Sammlung nutze ich kaum noch, bei vk.com ist alles da was ich so gerne höre

Leider haut es bei den Videos nicht so hin, da schlägt die GEMA mittlerweile auch zu, Stealthy bringt leider nicht mehr das was es früher war, ich Pro Version habe ich nicht getestet.

Ansonsten wollt ich vk.com nur mal vorstellen, ein Besuch lohnt sich

Vielen Dank

 

 

 

Facebook Deutschland

Facebook Log In